HomeWebUntisSuche

Viele Wege führen zum Ziel, unsere Schule ist der Weg zu vielen Zielen !

Höhere Bundeslehranstalt
für wirtschaftliche Berufe

3430 Tulln, Donaulände 72

02272 64767
hlw.tulln@noeschule.at

DRUCKEN

Zertifikatsprüfung zur „vegan- vegetarischen Fachkraft“ an der HLW/FSW/FSB Tulln

Bereits zum zweiten Mal wurden an der HLW/FSW/FSB Tulln Schülerinnen und Schüler zur „vegan-vegetarischen Fachkraft“ ausgebildet.

In einem mehrwöchigen Kurs wurden im heurigen Schuljahr Schülerinnen der HL 2B, HL 2C, 2 FSW und 1 FSW auf die Zertifikatsprüfung vorbereitet.
Neben dem theoretischen Wissen der pflanzlichen Ernährung eigneten sich die Schülerinnen praktische Fertigkeiten der pflanzlichen Küche an. Das Kennenlernen von Milch-, Fleisch- und Eialternativen, aber auch die Zubereitung anderer Getreidesorten und Gemüsearten stand in der Lehrküche am Programm.

Der abschließenden schriftlichen, mündlichen sowie praktischen Prüfung stellten sich 6 Schülerinnen.
Nach der schriftlichen Prüfung im Februar absolvierten die Schülerinnen am 9. März 2018 den praktischen und mündlichen Teil der Zertifikatsprüfung.
Ihnen standen etwa 2 Stunden für die Vorbereitungsarbeiten, die Fertigung der Speisen sowie die Präsentation der Gerichte vor der Prüfungskommission zur Verfügung.

Der Prüfungskommission gehörten Bettina Böhm BEd. (HLTW Bergheidengasse) und Lisa Tremetsberger BEd. (Ausbildnerin der Zusatzqualifikation HLW/FSW/FSB Tulln), sowie Fachvorständin FOL Dipl.-Päd. Annemarie Widy an.

Am Ende des Prüfungstages konnten alle Schülerinnen ihr Zertifikat zur „vegan- vegetarischen Fachkraft“ glücklich entgegennehmen und die guten Erfolge feiern.

Gratulation an die Schülerinnen der HL 2B (Yasmin Eibensteiner), der HL 2C (Vanessa Banjas, Vivien Legra Santana, Jasmin Skrabal, Judith Wieser) und der 1 FSW (Sarah Haupt).