HomeWebUntisSuche

Viele Wege führen zum Ziel, unsere Schule ist der Weg zu vielen Zielen !

Höhere Bundeslehranstalt
für wirtschaftliche Berufe

3430 Tulln, Donaulände 72

02272 64767
hlw.tulln@noeschule.at

DRUCKEN

KFT-Woche der HL4C

Am Montag, den 26. Februar 2018 trafen wir uns, die Klasse 4C, am Flughafen Wien, um unsere KFT-Reise nach Madrid anzutreten. Madrid empfing uns mit strahlendem Sonnenschein.
Noch am ersten Tag besuchten wir das Museum Reina Sofia, in welchem wir Picassos Guernica sahen. Anschließend ging es zur Schule, wo uns unsere Gastfamilien empfingen.
Nach einer Innenstadtführung am Dienstag, besichtigten wir den Königspalast „Palacio Real“, danach ging es weiter zum „Retiro Park“. Der Tag endete mit einer Führung im Museum Prado.
Am Mittwoch fuhren wir nach Toledo, wo wir die mittelalterliche Stadt und deren Berühmtheiten kennenlernen durften. Unter anderem erfuhren wir, dass hier der Ursprung der Marzipanerzeugung liegt.
Nach einer einstündigen Busfahrt, am nächsten Tag, erkundigten wir Segovia. Dort faszinierte uns das Schloss „Alcazar“ und das von den Römern erbaute Aquädukt am meisten. Den Nachmittag verbrachten wir in Avila. Die Stadtbesichtigung fiel leider „buchstäblich“ ins Wasser.
Der Freitag begann mit der Besichtigung des Schlosses „El Escorial“, wo wir unter anderem die Grabstätte der spanischen Könige sahen. Nach einer Mittagspause fuhren wir weiter nach „Valle de los Caidos“. Nachdem dieser Abend unser letzter in Madrid war, ließen wir ihn gemeinsam im „Mercado de San Miguel“ ausklingen.
Den Samstagvormittag verbrachten wir noch mit den letzten Einkäufen, anschließend ging es zum Flughafen und Samstagabend waren wir wieder zuhause.

HL4C