KFT HL3 - Von Produktdesign bis Stegreifreden

… die Schüler/innen hatten im Unterricht viel Spaß!

Am 21. Jänner stellten die Schülerinnen und Schüler der HL 3A und HL 3B (KFT-Gruppe) wieder einmal unter Beweis, dass der Unterricht in KFT (Kultur – Freizeit – Touristik) Spaß macht.
Dazu gab es zwei Schwerpunkte:
Im betriebswirtschaftlichen Teil wurden die Schüler/innen zu Produktdesigner/innen. Mit den Methoden des Service Designs gestalteten sie das ideale Gepäckstück für eine/n Mitschüler/in. Im Laufe der Einheit wurden sehr kreative Modelle entworfen und dann mit viel Enthusiasmus die Prototypen gebastelt.
Im Bereich „Deutsch“ hielten die Schüler/innen Stegreifreden zu Themen rund um die Donau – besonders gefiel ihnen die „Rede zu zweit“, bei der ein/e Schüler/in sprach und der/ die andere die Gestik dazu übernahm.
Unsere Fotos beweisen, dass KFT auch bedeuten kann „Kreativ mit Fantasie und Teamgeist“…

Mehr lesen