Die 5-jährige Ausbildung an der HLW steht für

  • umfassende Allgemeinbildung
  • Berufsqualifikation für Wirtschaft, Verwaltung, Gastronomie und Tourismus
  • Persönlichkeitsbildung und soziales Engagement, Kreativität und Flexibilität, Kommunikation und Teamfähigkeit
  • Zusatzqualifikationen (Getränkemanagement als Basis für Jungsommelier & Jungbarkeeper, Barista, Käsekenner, Vegan- vegetarische Fachkraft, Erste Hilfe, SAP, BMD)
  • Fremdsprachen und Weltoffenheit, Teilnahme am Programm ERASMUS+
  • Fremdsprache als Arbeitssprache (Wirtschaftsgeographie auf Englisch, Serviceprüfung wahlweise in den Fremdsprachen)
  • Zusatzangebote (internationale Zertifikate, English in Action, Russisch)
  • Außerschulische Aktivitäten (Kennenlerntage, Sprachreisen und Kulturprojekte, Winter- und Sommersportwochen)
  • Projekte mit Partnern aus der Wirtschaft
  • praxisbezogene Ausbildung durch ein zwölfwöchiges Pflichtpraktikum im In- oder Ausland
  • Berechtigung für ein Studium an Universitäten, Akademien und Fachhochschulen

Kultur, Freizeit und Touristik

KULTUR, FREIZEIT UND TOURISTIK öffnet berufliche Möglichkeiten in Kultur, Tourismus und Freizeitwirtschaft. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Formen künstlerischen Ausdrucks (Musik, Film, Theater, bildende Kunst) und das Kennenlernen kultureller und touristischer Vielfalt. Ziel ist das Erleben von Kultur und Tourismus auf nationaler und internationaler Ebene.

Internationale Kommunikation

INTERNATIONALE KOMMUNIKATION erweitert das Sprachangebot um eine 3. lebende Fremdsprache (Französisch oder Spanisch). Der Schwerpunkt liegt auf beruflicher und privater Kommunikation in den Fremdsprachen. Ziel ist, breites Wissen über europäische Kulturen, Institutionen und Wirtschaft zu erwerben.

Digital Business und Mediendesign

DIGITAL BUSINESS und MEDIENDESIGN eröffnet berufliche Möglichkeiten in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Mediendesign, Marketing und Development. Im Mittelpunkt steht der professionelle Einsatz multimedialer Anwendungen, die im digitalen Berufsleben einen immer höheren Stellenwert einnehmen. Zusätzlich bietet der Schwerpunkt fundierte Kenntnisse im Bereich des Digital Business - ein wirtschaftliches Verständnis digitaler Unternehmen und Dienstleistungen.